Premium Papiertaschen

"Haben Sie gewusst, dass jeder dritter Mensch wird sich an eine übergebene Premium-Papiertasche auch mehrere Jahren später erinnern?"

Zuallererst müssen wir definieren, was die Prämie, das Konzept von Luxus ist.

Reichhaltiger Besitz von teuren Gütern; das beste und teuerste Material, seine Verwendung und Freude, das den Menschen den größten Komfort und Genuss bietet. Luxus zu erreichen ist der Traum vielen Menschen.

 

Das Wort "Luxus“ hört man jetzt so oft, dass wir es langsam in unser Bullshit-Wörterbuch aufnehmen können. Luxusapartment, Luxusfrau, Luxusurlaub ... Wir verwenden diesen Begriff Tag für Tag und meistens erwarten höhere Qualität oder höheren Preis. Es gibt keine einheitliche Definition für „Luxus“, so kann jeder leicht etwas anderes darunter verstehen und das auch seinen aktuellen Interessen entsprechend verwenden. Aber was ist die Luxustasche?

In erster Linie professionell und authentisch. Vorzugsweise handelt es sich um ein Produkt aus hochwertigem Papiermaterial (einschließlich Kreativpapier) mit Druckoberflächenveredelungen, auch in eigenem Format, der nicht nur dem Markennamen, sondern auch allen möglichen Kriterien des Premium-Konzept entspricht. Die Ausführung (in diesem Fall die Tasche) muss die Marke repräsentieren, die Bindung zwischen einem Kunden – oder einem potenziellen Kunden – und Marke vertiefen.

 

 

Beliebte Formate

breit x hoch x tief

Hochformat

Querformat

Quadrat

Flaschentüte

  • Offset Druck

    Wir arbeiten mit Offset-Technologie in bis zu 5 Farben (+ Lack).

    Für einfachere Grafiken, insbesondere für Taschen mit kleinem Logo empfehlen wir 1-2 Farben Druck (entsprechend der Pantone-Farbtabelle).

  • Laminierung

    Die wirklich haltbare Papiertaschen werden aus Kunstdruckpapier mit Laminierung gemacht.

    Die glänzende Folie ist die widerstandsfähigste Oberfläche, so dass die Papiertüte mehrmals verwendet werden kann. Die matte Folie ist zurückhaltend, sieht eleganter aus und fühlt sich angenehm an.

  • Kraftpapier Typen

    Für Herstellung unseren Papiertaschen benutzen wir folgende Kraftpapiere:

    einseitig glattes Kraftpapier (weiß)

    geriptes Kraftpapier(weiß)

    geriptes Kraftpapier, (braun)

  • Heißfolienprägung

    Bei Heißfolienprägung  wird das nötige Motiv mit ein sehr dünner Metallfilm bedeckt.

    Hauptsächlich wird  in Gold oder Silber gemacht, es gibt jedoch Sonderlösungen, andere Metallicfarben oder Glitzereffektfilme.

    Diese Art der Veredelung wird meistens in dem Fall verwendet, wenn die Papiertasche für hochwertigen qualitativen Produkt benutzt wird.

  • UV-Lackierung

    Die UV-Lackierung wird nur bei matt laminierten Taschen benutzt, so dass ein Teil der Grafik mit diesem glänzenden Lack erhebt wird.

    Es kommt oft vor das es kein Motiv gedruckt ist, diesen bekommen wir dann durch Benutzung der UV-Lackierung.

  • Blindprägung

    Bei dieser Art der Veredlung werden bestimmte Motive geprägt. Dafür werden Prägungsklischee gemacht.

    Mit Blindprägung kann man sehr aufregende und einzigartige Effekte erreichen, als auch aus Kombination dieser mit Heißfolienprägung.

  • Typen der Kordel

    Polypropylen

    Baumwolle

    Polyester

  • Premium Henkel

    Kordeln mit Metalllösen

    Satinband, 4x geknotet

    Satinband, versteckt geklebt Ripsband, versteckt geklebt